Kölner Initiative Grundeinkommen

Blog von Henrik Wittenberg – Februar 2010 archivieren (9)

Debatte über deutschen Sozialstaat: Gleiches Geld für alle

Ein Gastkommentar von Thomas Straubhaar



Hartz IV, Bafög, Wohn- und Kindergeld - der Sozialstaat hat sich völlig verzettelt. Nötig ist jetzt eine radikale Reform der Sicherungssysteme: Deutschland braucht ein Grundeinkommen für alle, ohne

jede Bedingung.



FDP-Chef Guido Westerwelle hat eine Hartz-IV-Debatte angestoßen, nun diskutiert Deutschland über den Sozialstaat im… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 23. Februar 2010 um 10:57pm — 2 Kommentare

Die Re-Humanisierung der Gesellschaft? Psychologische Aspekte eines bedingungslosen Grundeinkommens

Prof. Theo Wehner erforscht als Arbeits- und Organisationspsychologe u.a. auch menschliche Tätigkeitsmotive. Ihm erscheint derzeit das Modell eines bedingungslosen Grundeinkommens weniger utopisch als der Mythos von der Vollbeschäftigung.



Auszüge:



»… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 18. Februar 2010 um 11:00pm — Keine Kommentare

Wie geht es weiter mit der Bundestags-Petition zum Grundeinkommen?

Dazu eine Nachricht von der Petitentin Susanne Wiest:



Ich habe heute dieses Schreiben an den Bundestag aufgesetzt, eingetütet und schicke es nun gleich los.



Wenn Ihr… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 14. Februar 2010 um 2:00pm — 2 Kommentare

Grünen-Rentenexperte fordert Grundeinkommen statt Hartz-IV-Reform

Der rentenpolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, Wolfgang Strengmann-Kuhn, hat dafür plädiert, statt einer Hartz-IV-Reform ein Grundeinkommen für alle einzuführen.


Gabi Wuttke: Neue Milliardenbelastungen kommen wohl auf uns, die deutschen Steuerzahler zu, denn die Hartz-IV-Sätze sind verfassungswidrig. Statt wieder an einem komplizierten und ungerechten Gesetz herumzudoktern könnte jetzt… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 12. Februar 2010 um 5:29pm — Keine Kommentare

Hartz IV: Das Armutszeugnis

Hartz IV ist am Ende – und die Regierung muss von vorn anfangen. Das Karlsruher Urteil erschüttert die Politik.



Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik hat das Verfassungsgericht verbindlich definiert, wie viel ein Mensch zum Leben braucht. Nicht in Cent und Euro, aber im Prinzip. Und es hat sich in seinem Urteil zu den Hartz-IV-Reformen die Frage vorgelegt, was das heißt: zum Leben. Genügt es, wenn niemand verhungert oder im Winter… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 11. Februar 2010 um 2:56pm — Keine Kommentare

Ein Grundeinkommen für alle – ganzheitliche Lösung statt partielles Flickwerk

von Prof. Dr. Thomas Straubhaar



Überlagert durch die aktuelle Finanzkrise war die Frage nach der Zukunftsfähigkeit des Sozialstaats für eine Weile in den Hintergrund getreten. Nun ist die Sicherung des soziokulturellen Existenzminimums wieder in den Blick der Öffentlichkeit geraten. Mit der Forderung des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU), eine Arbeitspflicht für Hartz-IV-Empfänger als "Element der… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 10. Februar 2010 um 11:00pm — Keine Kommentare

Götz Werner zur BVerfG-Entscheidung

Seit Dienstagmorgen, dem 9.Februar 2010 ist es amtlich, die Vorschriften des SGB II, die die Berechnungsgrundlagen der Regelsätze beim ALG II bilden, erfüllen „nicht den verfassungsrechtlichen Anspruch auf Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums aus Art. 1 Abs. 1 GG in Verbindung mit Art. 20 Abs. 1“. Götz Werner, dm-Gründer und einer der profiliertesten Befürworter eines bedingungslosen Grundeinkommen, kommentiert die Reaktion auf die… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 10. Februar 2010 um 9:54pm — Keine Kommentare

Deklaration zum Grundeinkommen von Seoul

Krieg und Massaker haben selten geruht, selbst nach dem Beginn des 21. Jahrhundert, aber nicht nur blutige Brutalität ist Gewalt: Seit mehreren Jahrzehnten tobt bis heute der wütende Sturm des Neoliberalismus über die Welt und zeigt eine andere Form der strukturierten Gewalt, die das Leben der Menschen gravierend bedroht. Menschen kämpften gegen diese Gewalt, um ihre Leben zu verteidigen, aber die Angriffe sind immer noch stark und überwältigend.…



Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 3. Februar 2010 um 3:07pm — Keine Kommentare

Grundeinkommen im Praxistest

In Deutschland wird über die Idee des Grundeinkommens seit Langem diskutiert. In einem kleinen Dorf in Namibia wird das Konzept, betreut von einem Ehepaar aus Mettmann, erfolgreich ausprobiert. Doch die Zukunft des Projekts ist ungewiss.



100 Namibia-Dollar im Monat, umgerechnet zehn Euro, ohne Auflagen und ohne Gegenleistungen für jeden. Für die Kinder nehmen Eltern das Geld in Empfang. Ausgenommen sind lediglich Männer und Frauen über 60 Jahre, die eine staatliche Rente… Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 1. Februar 2010 um 12:48am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

© 2017   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen