Kölner Initiative Grundeinkommen

17. Februar bis 25. April | Filmvortrag und Seminar zum Thema Grundeinkommen

»Grundeinkommen – ein Kulturimpuls«
Ein Film von Daniel Häni und Enno Schmidt.

In dieses vertiefende Seminar führt:
Dirk Schumacher (BGE-Kreise, Köln)

5 Themenabende:
• Warum hängt mein Einkommen von meiner Erwerbstätigkeit ab?
• Die Rolle des Geldes in der Gesellschaft
• Arbeit und Würde
• Modell des Bedingungslosen Grundeinkommens
• Und: es funktioniert bereits

»Das Bedingungslose Grundeinkommen verändert tiefgreifend das Verhältnis »Mensch und Arbeit« und die Auffassung zur der Teilhabe an der Gesellschaft.«

Kursnummern:
17-I-34/1 und 17-I-34/3


Uhrzeiten:
Freitag 17. Februar, 18 bis 21 Uhr Film
21. Februar, 7. März, 21. März, 4. April, 25. April jeweils 20 bis 22 Uhr Seminar

Kosten:

80,– Euro/40,– ermäßigt
oder in BGE-WertEinheiten (= bargeldlos; wie das geht, wird vor Ort erläutert).


Veranstaltungsort:
Michaelischule
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln

Anmeldung:
info@fbw-rheinland.de


Veranstalter:
Freies Bildungswerk Rheinland in Kooperation mit der Kölner Initiative Grundeinkommen e.V.

Veranstaltungsplakat:

http://gls.owako.de/FBW_BGW_V.pdf

Seitenaufrufe: 30

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2017   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen