Kölner Initiative Grundeinkommen

Gebündelte Kräfte fürs Grundeinkommen beim Friedensfestival

In Berlin macht die kritische Masse mobil

Die Welle des Wandels rollt – unaufhaltbar. Immer mehr Menschen spüren, dass es Zeit ist, sich zu bewegen, die Stimme zu erheben, die eigene Wahrheit zu leben. Die Krönungswelle engagiert sich in diesem Sinne für das bedingungslose Grundeinkommen und verleiht dem Kulturimpuls unserer Zeit beim Friedensfestival in Berlin nachhaltig Ausdruck: Freiheit + Gleichwertigkeit + Grundeinkommen = Frieden.

Menschen aus aller Welt kommen vom 6. – 8.8.2010 am Brandenburger Tor zusammen: Hochkarätige Politiktalks, 100 Informationsstände sozialer, entwicklungspolitischer und ökologischer Organisationen, mitreißende Musik aus 39 Nationen. Das Ziel? Vernetzen, Hintergrundwissen erfahren, Lösungsstrategien verbreiten und die kritische Masse bilden, die für mehr Transparenz und innovative Zukunftsmodelle sorgt. Die Bühne steht Politikern, Unternehmern, Journalisten, Wissenschaftlern und allen Menschen offen, die sonst nicht in der ersten Reihe sitzen. Gefragt sind Kompetenz und Mitgefühl, Wirtschaft und Soziales – und vor allem Mut, um begrenzende Denkmuster zu überwinden.

Im Kulissenschiff der Krönungswelle treffen sich Menschen, die zu neuen Ufern aufbrechen und Ideen ins Fließen bringen wollen – etwa die geplante Krönungstournee auf einem Schiff, das als Plattform für eine aktive Kulturgesellschaft spätestens im Sommer 2011 vom Stapel laufen soll. Ebenso die größte BGE-Demo Unternimm das Jetzt! am 6.11.2010 in Berlin; dabei soll die Anhörung von Susanne Wiests Petition zum Grundeinkommen, die binnen kürzester Zeit mehr als 53.000 Mitzeichnende hatte, am 8.11.2010 im Petitionsausschuss kraftvoll flankiert werden. Das Datum ist historisch – 21 Jahre nach dem Mauerfall. Und die Energie ist ähnlich: Die Menschen mischen sich ein, wollen Verantwortung übernehmen und erwarten von den Volksvertretern, dass sie in ihrem Auftrag handeln. Next wall to fall: Es liegt was in der Luft – Grundeinkommen und Frieden!

Mehr Infos zu den Veranstaltungen auf dem Friedensfestival:
BGE-beim-Friedensfestival_17-7-2010.pdf

Unterstützt werden kann das Engagement von Krönungswelle und Friedensfestival via SMS-Spende: 5 € mit WELLE oder 3 € mit FRIEDEN an 81190.

Seitenaufrufe: 17

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2020   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html