Kölner Initiative Grundeinkommen

Stell Dir vor es gibt Arbeit und keiner geht hin...

Bei der heutigen Entwicklung unsere Pseudo-Leistungsgesellschaft, die real einen ergebnisorientierte Konsumgesellschaft ist, könnte das Festhalten an den alten Denkmustern genau dazu führen, denn bei weiter steigenden Energiekosten und sinkenden Erwerbseinkommen, wird der Weg zur Arbeit immer schwerer bezahkbar...



Ein Umdenken ist zwingend erforderlich... Das bedingungslose Grundeinkommen bedeutet ein neues Denkmuster mit fast unbegrenzten Möglichekeiten... wenn man will!!!

Wer will findet Wege - wer nicht findet Gründe.

Machen wir uns auf den Weg!

Seitenaufrufe: 479

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2020   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html