Kölner Initiative Grundeinkommen

Wohin geht eine Arbeitsgesellschaft, der die Lohnarbeit ausgeht?

Die gegenwärtigen arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Strukturen der westlichen Industriegesellschaften befinden sich in einer tiefen Krise. Die Lösungen, die sämtliche Protagonisten dieser Gesellschaften anzubieten haben, sind ausschließlich auf Erwerbsarbeit gerichtet, während sich diese, als Basis einer Gesamtgesellschaft, überholt zu haben scheint.

Zwei der profiliertesten Gesellschaftswissenschaftler, der Wirtschafts- und Sozialforscher Prof. Dr. Meinhard Miegel und der Sozialphilosoph und Soziologe Prof. Dr. Oskar Negt nehmen Stellung.

Weiter zum vollständigen Artikel …

Quelle: Goethe-Institut, 2009

Seitenaufrufe: 86

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2020   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html