Kölner Initiative Grundeinkommen

Karl Widerquist, Vorsitzender von BIEN, antwortete auf folgende Fragen (in englisch) zum Grundeinkommen:

  • Wie kamen Sie zur Idee des Grundeinkommens?
  • Wenn Sie über Milton Friedman sprechen, so ist er ein Kapitalist, und das Grundeinkommen könnte Menschen Kaufkraft geben und dadurch die Wirtschaft ankurbeln. Aber haben Sie keine Sorge, dass das Grundeinkommen das Müllaufkommen erhöht und den Klimawandel beschleunigt?
  • Im April findet ein Kongress in Kanada statt, sowie im Juni in Brasilien. Können Sie ein paar Worte zu diesen Veranstaltungen sagen?
  • Wie können „normale Leute“ diese Idee unterstützen? Zum Beispiel hier in der Ukraine, oder in Russland, oder in Europa – was können „normale Leute“ machen?

Bewertung:
  • Derzeit 5/5 Sternen

Seitenaufrufe: 41

Standort: Qatar

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2020   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html