Kölner Initiative Grundeinkommen

»Lohn ohne Arbeit« (Dokumentation) | Lógos - BR alpha

Sendung vom 11.03.12 (Bayern Alpha)

Tausend Euro für jeden -- auch wenn er nichts tut? Diesen Vorschlag macht der Unternehmer Götz Werner: Er propagiert die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens. Er strebt einen neuen, freiheitlichen Sozialstaat an, jenseits der extrem personalintensiven und für die Betroffenen teilweise stigmatisierenden Formen bürokratischer Überwachung. Und er verbindet damit die Hoffnung auf eine Entspannung des Arbeitsmarktes, auf ein Mehr an gerechter Verteilung, die Beseitigung finanzieller Einkommensarmut und den Abbau sozialer Spannungen. Kritiker hingegen verweisen auf schädliche gesamtwirtschaftliche und gesellschaftliche Auswirkungen einer Entkoppelung von Einkommen und Arbeit. Eine Debatte, die viele Menschen aufrüttelt und fasziniert.

http://www.br.de/themen/aktuell/inhalt/bedingungsloses-grundeinkommen-hintergrund100.html

Bewertung:
  • Derzeit 0/5 Sternen

Seitenaufrufe: 46

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2020   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html