Kölner Initiative Grundeinkommen

16. bis 22. September 2013, Wallrafplatz Köln | 6. Internationale Woche des Grundeinkommens in Köln


Die 6. Internationale Woche des Grundeinkommens findet vom 16. bis 22. September 2013 statt. Die WdGE steht dieses Jahr im Zeichen der Europäischen BürgerInnen-Initiative für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE). Beginnend mit ihrer Teilnahme am »Tag des guten Lebens: Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit« will die Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. bis zur Bundestagswahl mit einer einwöchigen Dauerkundgebung auf dem Wallrafplatz über das BGE aufklären. Zusätzlich finden während der Woche drei Veranstaltungen zum Thema in Köln statt.

Im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl können sich Bürgerinnen und Bürger während der gesamten Dauer der WdGE auf dem Kölner Wallrafplatz (Nähe Kölner Dom und WDR Funkhaus) umfassend über die Idee des BGE informieren. Alle im Bundestag vertretenen Parteien beschäftigen sich bereits mit dieser Idee. Felix Coeln, Vorstandsmitglied der Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. zur Resonanz: »Immer mehr Menschen halten die Überlegungen zu einem BGE für eine echte Alternative zur ›alternativlosen‹ Politik unserer Regierung. Im aktuellen Bundestagswahlkampf können wir darüber entscheiden, ob Kandidaten mehrheitlich Zustimmung finden, die gegen ein BGE sind.«

Parallel zur Kundgebung werden die folgenden Veranstaltungen zum BGE im Kölner Stadtgebiet angeboten:


Damit möglichst viele Menschen vom BGE erfahren, sucht die Kölner Initiative Grundeinkommen noch weitere Unterstützer, die auch beim Sammeln von Unterschriften für die EBI mithelfen wollen! Wer Interesse hat, kann sich mit Tag und Uhrzeit in einen Terminkalender eintragen.

UPDATE: Am Freitag und Samstag werden wir aufgrund einer Veranstaltung der Partei DIE LINKE unseren jetzigen Standort am Wallrafplatz nicht für unsere geplanten Kundgebungen nutzen können. Deshalb werden wir Freitags und Samstags auf der Domplatte vor dem Blau-Gold-Haus jeweils von 10 bis 18 Uhr mit unserem Informationsstand stehen. Treffpunkt ist an diesen zwei Tagen ab 10 Uhr die Köselsche Buchhandlung (in deren Lager ist dankenswerterweise unsere Ausrüstung zwischengelagert!).

Seitenaufrufe: 116

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2021   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html