Kölner Initiative Grundeinkommen

Von Christoph Schlee | São Paulo | 02.10.2010

Eine brasilianische Nichtregierungsorganisation praktiziert Grundeinkommen


Das „Neue Deutschland“ fühlt in den Wochenendbeilagen Experimenten im In- und Ausland auf den Zahn, mit denen Aktivisten etwas Neues vordenken – und praktizieren. Den ersten Beitrag dazu verfasste Christoph Schlee zum Grundeinkommensprojekt der Nichtregierungsorganisation „ReCivitas“ im brasilianischen Quatinga Velho. In seinem Beitrag unterzieht er auch das bisherige brasilianische Grundsicherungsprojekt „Bolsa Família“ einer kritischen Betrachtung. Weitere Informationen zu Brasilien finden sich auf unserer Website auch hier und hier.

Quelle: www.grundeinkommen.de

Seitenaufrufe: 105

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2021   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html