Kölner Initiative Grundeinkommen

Bundesweite Aktion »DiBaDu und Dein Verein« – 1000 Euro für Pilotprojekt in Brasilien

Das monatliche Grundeinkommen hat in dem kleinen brasilianischen Dorf Quatinga Velho vieles verändert (Foto: ReCivitas)

 

Die Kölner Initiative Grundeinkommen e.V. nimmt an der bundesweiten Aktion »DiBaDu und Dein Verein« teil, bei der die ING-DiBa die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in Vereinen Deutschlands mit 1.000.000 Euro unterstützt. Dabei werden je 1.000 Euro via Internet-Abstimmung auf 1.000 Vereine verteilt.

Wir haben uns dazu entschlossen, die 1.000 Euro komplett an das BGE-Pilotprojekt Quatinga Velho in Brasilien zu spenden. Wer diese Idee ebenfalls gut findet, der möge bitte unsere Spendenaktion unterstützen, damit sich das brasilianische Pilotprojekt ausweiten kann.

Damit wir im Rahmen dieser Aktion die benötigte Spende in Höhe von 1.000 Euro für Brasilien erhalten, müsst Ihr mit Eurer Stimmabgabe dafür sorgen, dass wir zu den beliebtesten 1.000 Vereinen gehören (was für unsere Kategorie »26 - 75 Mitglieder« bedeutet, mindestens Rang 200 zu belegen).

Jeder Internetnutzer darf 3 Stimmen vergeben. Man kann seine 3 Stimmen auch nur einem Verein geben – wir freuen uns, wenn Ihr uns mit allen 3 Stimmen unterstützt!

Hinweis: Voraussetzung für die Teilnahme an der Abstimmung ist eine aktive Handynummer, denn an diese werden die Abstimmungscodes per SMS versendet (kostenlos; es erfolgt keine Datenspeicherung seitens der ING-DiBa!). Pro Handy bzw. SIM-Karte sind drei Stimmabgaben möglich. Nach der Stimmabgabe dürft Ihr gerne einen Kommentar hinterlassen und dies am besten auch gleich – via E-Mail, Facebook, Twitter & Co – weiterverbreiten.

Seitenaufrufe: 1206

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Kölner Initiative Grundeinkommen

© 2021   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html