Kölner Initiative Grundeinkommen

Terminkalender

Twitter Updates

Twitter Updates

    follow me on Twitter

    Neueste Aktivitäten

    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Mittwoch
    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Sep 14
    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Sep 11
    Foto gepostet von Henrik Wittenberg

    Bodenzeitung für Frankfurt

    Bodenzeitung für die Initiative Grundeinkommen Frankfurt Rhein-Main.
    Sep 11
    Henrik Wittenberg hat den Blog-Beitrag Aktiventreffen der Kölner Initiative Grundeinkommen von Henrik Wittenberg kommentiert
    "Mittwoch, 10. September, 19 Uhr, Allerweltshaus Köln: An diesem Termin wird Ulf Zibis das Netzwerk BGE-Kreise vorstellen und Fragen zur Anwendung erläutern. Anschließend wird der aktuelle Stand im BGE-Kreis…"
    Sep 7
    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Sep 6
    Blog-Beitrag von Henrik Wittenberg

    Unterstützung durch die Gooding-Toolbar für unseren Verein

    Wisst ihr schon, dass ihr unseren Verein durch eure Online-Einkäufe unterstützen könnt, ohne dafür einen Cent extra zu bezahlen? Mit der neuen Gooding Browser-Bar geht das sehr leicht: Einmal installiert, werdet ihr ganz automatisch auf den Shopseiten an die Unterstützung unseres Vereins erinnert! Und so funktioniert es:Besucht…Mehr
    Sep 5
    Henrik Wittenberg hat das eigene Album auf Twitter geteilt.
    Sep 5
    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Sep 4
    Henrik Wittenberg hat den eigenen Blog-Beitrag auf Twitter geteilt.
    Sep 4
    Foto gepostet von Henrik Wittenberg

    Bodenzeitung für Dresden

    Bodenzeitung für die Initiative Grundeinkommen Dresden und Umgebung:https://www.facebook.com/bgedresden
    Sep 4
    Fotos gepostet von Henrik Wittenberg
    Sep 2
    Henrik Wittenberg hat den Blog-Beitrag Die Bodenzeitung – Wirksame Aktion mit geringem Aufwand von Henrik Wittenberg kommentiert
    "Was würden Sie arbeiten, wenn für ihr Einkommen gesorgt wäre? Aktion mit der Bodenplane am 02.08.2014 am Hackeschen Markt in Berlin"
    Aug 26
    Henrik Wittenberg hat einen Kommentar für Sven Otto hinterlassen.
    "Hallo Sven,schön, dass du bei uns mitmachen willst! :-DDu kannst gerne etwas (über dich) in deinem Blog schreiben, eine Diskussion starten oder Videos und Bilder einstellen.Vielleicht möchtest Du auch unseren monatlichen Newsletter…"
    Aug 26
    Sven Otto ist jetzt Mitglied von Kölner Initiative Grundeinkommen
    Aug 26
    Video gepostet von Henrik Wittenberg
    Aug 25
     

    Willkommen auf unserer Ning Seite!

    Hier besteht die Möglichkeit, sich untereinander im Blog und im Forum über Fragen, Neuigkeiten und aktuellen Kampagnen zum Grundeinkommen auszutauschen und darüber hinaus eigene Bilder und Videos einzustellen bzw. einzubinden. Zusätzlich informieren wir hier regelmäßig über Aktionen und Veranstaltungen in Köln und Umgebung.

    Spenden
    & Helfen

    Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann dies durch eine (Förder-) Mitgliedschaft und Spendenbeiträge tun (für Spenden und Mitgliedsbeiträge stellen wir Spendenbescheinigungen aus).

    Blog-Beiträge

    Mindestlohn: Kein Ausweg

    Gepostet von Henrik Wittenberg am 27. Juli 2014 um 4:29pm

    Forum

    Systemverbesserungen durch Zivilcourage

    Gestartet von Henrik Wittenberg 17. Aug 2012.

    änderung der versorgungsstrukturen 1 Antwort

    Gestartet von heidemarie. Letzte Antwort von Henrik Wittenberg 31. Mai 2012.

    Das Grundeinkommen so sicher wie das Amen in der Kirche

    Gestartet von Christoph Silex 18. Feb 2011.

    Fünf Thesen zum Verhältnis zwischen Gemeingütern und Bedingungslosem Grundeinkommen 1 Antwort

    Gestartet von Henrik Wittenberg. Letzte Antwort von thomasrichter 11. Mrz 2010.

    Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Kölner Initiative Grundeinkommen e. V.
    c/o Allerweltshaus Köln
    Körnerstr. 77–79
    50823 Köln
    Deutschland

    Tel: (0221) 283 50 36
    Mobil: (0177) 170 93 99

    E-Mail: vorstand@bgekoeln.de
    Internet: www.bgekoeln.de

    Vertretungsberechtigte Vorstände:
    Felix Coeln, Michael Distelrath, Henrik Wittenberg

    Eintrag im Vereinsregister:
    Amtsgericht Köln
    Registerblatt VR 15529

    Körperschaftsteuer-Nr.:
    217/5958/1418
    Finanzamt Köln

    Bankverbindung:
    GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum
    BLZ 430 609 67
    Kto. 4 022 516 700
    BIC: GENODEM1GLS
    IBAN: DE76 4306 0967 4022 5167 00


    Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:


    Henrik Wittenberg
    Esserstr. 31
    51105 Köln

     
     
     

    Menschen aus Köln und Umgebung engagieren sich für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens – machen Sie mit!

    Mitglieder

    Netzwerk Grundeinkommen

    Werbung ist wichtig …

    Foto 1 Die Plakate zum 10-jährigen Jubiläum des Netzwerks sollen die Idee des Grundeinkommens in die Öffentlichkeit tragen. Das Netzwerk hat die Abgeordneten des Bundestags über seine Aktivitäten informiert und zur Jubiläumsfeier eingeladen.

    Neue Radiosendung zum Grundeinkommen

    Die monatliche Sendung BGE-Papst des Berliner Senders rockradio heißt jetzt _Der Bedingungslose Nachmittag_. Sie bringt weiterhin jeden 2. Sonntag im Monat Interessantes und Unterhaltsames zum Grundeinkommen.

    Pressemitteilung: Von der Utopie zur Realität. Netzwerk Grundeinkommen feiert am 13. September in Berlin sein 10-jähriges Bestehen

    Das Netzwerk Grundeinkommen feiert am 13. September 2014 ab 13 Uhr im „Mauersegler“ in Berlin mit Aktivistinnen und Aktivisten der Grundeinkommensbewegung sein 10-jähriges Bestehen mit Musik, Aktionen und einem kleinen Empfang. Ab 20 Uhr geben Sprecherinnen und Sprecher der Gründungszeit des Netzwerks und ein Vertreter der Niederländischen Grundeinkommensbewegung einen Rück- und Ausblick.

    Newsletter Nr. 3, September 2014

    Die Ausgabe Nr. 3/2014 des Newsletters des Netzwerks Grundeinkommen enthält u. a. aktuelle Termine und Hinweise sowie interne Informationen des Netzwerks. Der Newsletter kann kostenlos "abonniert":http://www.grundeinkommen.de/newsletter-abo werden.

    Zum Jubiläum des Netzwerks – eine neue Broschüre zum Grundeinkommen

    Broschüre Rechtzeitig zur Jubiläumsfeier des Netzwerks am 13. September ist eine neue Broschüre zum Grundeinkommen für EinsteigerInnen fertig. Diese ist zur Feier gratis erhältlich.

    © 2014   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

    Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen