Kölner Initiative Grundeinkommen

Alle Blog-Beiträge (267)

Abkehr vom Wachstumswahn – Ansätze eines ökonomischen Umdenkens

Von Harald Schauff*



Einzig eine Wirtschaft, die wächst, garantiert Fortschritt, Wohlstand und überhaupt eine Verbesserung der Lebensbedingungen der gesamten Menschheit. Das wird immer noch geglaubt, hauptsächlich von Politikern, die sich von passend ausgerichteten konservativen und neoliberalen Ökonomen beraten lassen. Weder sie noch…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 1. Oktober 2014 um 3:20pm — Keine Kommentare

Unterstützung durch die Gooding-Toolbar für unseren Verein

Wisst ihr schon, dass ihr unseren Verein durch eure Online-Einkäufe unterstützen könnt, ohne dafür einen Cent extra zu bezahlen?



Mit der neuen Gooding Browser-Bar geht das sehr leicht: Einmal installiert, werdet ihr ganz automatisch auf den…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 7. September 2014 um 12:34am — Keine Kommentare

Themenabend der AG BGE: 'Mein Grundeinkommen', Michael Bohmeyer

22.08.2014 Themenabend der AG BGE: 'Mein Grundeinkommen', Michael Bohmeyer

Inhalt: Was würde passieren, wenn es plötzlich ein Grundeinkommen gäbe?

Probieren wir es aus! Das sagt Michael Bohmeyer und hat deswegen die Aktion 'Mein Grundeinkommen' ins Leben gerufen. Es ist eine Community, auf der alle Menschen sagen können,…

Fortfahren

Hinzugefügt von Manfred Wolter am 18. August 2014 um 6:08am — Keine Kommentare

Mindestlohn: Kein Ausweg

Von Harald Schauff*



Nun ist es amtlich: Am 3.Juli beschloss der Bundestag die Einführung eines gesetzlichen »flächendeckenden« Mindestlohnes von 8,50 Euro die Stunde für alle Branchen. Arbeitsministerin Nahles sprach selbst belobhudelnd von einem »historischen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 27. Juli 2014 um 4:29pm — Keine Kommentare

Dienstag, 3. Juni, 19 Uhr, Integrationshaus e.V. | Bedingungsloses Grundeinkommen – als Erfahrungsfeld



A
m 3. Juni um 19 Uhr stellt Dirk Schumacher…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 25. Juni 2014 um 5:08pm — Keine Kommentare

19. bis 23. Mai | Aktionswoche mit Ralph Boes in Köln

Der deutschlandweit bekannte Grundeinkommens-Referent Ralph Boes wird vom 19. bis zum 23 Mai in Köln gastieren. Angeboten wird ein Vortragsabend zum Thema »Grundeinkommen und Menschenwürde« und ein eintägiger Workshop unter Beteiligung der Kölner Initiative Grundeinkommen e. V. Daneben werden an weiteren Tagen Aktionen in der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 11. Juni 2014 um 5:50pm — Keine Kommentare

Wege zum bedingunslosen Grundeinkommen" am 18. Mai in Mainz

Hinzugefügt von Manfred Wolter am 15. Mai 2014 um 5:58pm — Keine Kommentare

Europas sozialer Grundstein – Grundeinkommen fördert europäische Einigung

Von Harald Schauff*



Anfang März veröffentlichte die allgemeine Presse eine denkwürdige Statistik: 19,2 Millionen Menschen sind in der Euro-Zone als arbeitslos registriert. Armut und Arbeitslosigkeit gab es schon vor der Euro-Krise europaweit zuhauf . Die Krise hat die Lage besonders in den südeuropäischen Staaten drastisch verschärft.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 2. April 2014 um 2:29pm — Keine Kommentare

Montag, 24. März, 19 Uhr, Herbrand’s | »Grundeinkommen – Nicht warten sondern starten!«

Am 24. März 2014 um 19…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 19. März 2014 um 2:13pm — Keine Kommentare

Erfolgreicher Abschluss der Spendenaktion für Otjivero-Omitara (Namibia)

Gemeinsam habt Ihr den Erfolg unserer ersten Spendenaktion möglich gemacht – dafür danken wir euch überschwänglich und sagen: You are the reason to think BIG! :-D



Unsere…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 2. Februar 2014 um 2:54pm — Keine Kommentare

Nötig, doch überschätzt – Mindestlöhne genügen nicht

Von Harald Schauff*



Ein gesetzlicher Mindestlohn ist überfällig. Die große Koalition aus CDU und SPD verspricht nebulös seine Einführung bis 2017. Wenn da mal nichts dazwischen kommt, z. B. die nächste Finanzkrise. 8,50 Euro die Stunde soll er dann betragen. Der Linken geht das nicht weit genug. Sie will 10 Euro, später sogar…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 5:53pm — Keine Kommentare

Digitaler Großangriff – Technischer Fortschritt räumt Arbeitsmarkt ab

Von Harald Schauff*



Na sowas: Zwei angesehene Ökonomen des Massachusetts Institute of Technology in Cambridge, eine der berühmtesten Hochschulen der USA, zogen aus, die neuesten Errungenschaften der IT…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 5:53pm — Keine Kommentare

Ungleichverteilung der Arbeit – Arbeitsvolumen sinkt trotz Rekordbeschäftigung



Von Harald Schauff*




Grell leuchtete die Sonne der deutschen Konjunktur am Spätherbsthimmel. Der DAX stieg über 9000 Punkte, die Beschäftigung erreichte einen neuen Rekordstand: 42,1 Mill. Erwerbspersonen. Mehr als die Hälfte von Michelland packt fleißig an. Wirtschaftswunderherz, was willst du…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 5:43pm — Keine Kommentare

Irrweg Schulökonomie – Gelehrte Einwände gegen Grundeinkommen

Von Harald Schauff*



Die Arbeitswelt, wie man sie bis heute kennt, scheint schwerlich ohne Druck und Zwang auszukommen. Je stärker diese verinnerlicht sind, desto utopischer erscheint die vorbehaltlose Gewährung eines existenzsichernden Einkommens. Der Tellerrand ist hoch gesteckt. Es…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 3:37pm — Keine Kommentare

Nicht so weit weg – Vorbild Niederlande: eine vernünftige Grundrente

Von Harald Schauff*

 

Wie soll man es auffassen, wenn das deutsche Rentensystem Arbeitnehmern mit weniger als 2500 Euro Bruttoeinkommen im Alter eine Rente von 688 Euro monatlich garantiert? Als Bankrotterklärung, die auch Ursula von der Leyen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 3:36pm — Keine Kommentare

Unmenschfaktor Lohnarbeit

Von Harald Schauff*

Es ist erstaunlich, wie tief der Erwerbsarbeits-Fetisch immer noch ins linke bzw. kritische Spektrum hinein ragt. Man will sich partout nicht von der Vorstellung trennen, dass der Mensch von Natur aus bequem und egoistisch ist und zum Tätigsein in einer…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 3:29pm — 1 Kommentar

Polemik nach Gutsherrenart – Bürgerliche Reflexe gegen Bedingungsloses Grundeinkommen

Von Harald Schauff*

 

Man kann es nicht oft genug wiederholen: Laut Umfragen würden über 80 % der Erwerbstätigen auch dann weiter arbeiten, wenn sie ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) erhielten. Der erste Haupteinwand gegen das…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 3:28pm — Keine Kommentare

Did you know that in Brazil some people already get a real unconditional Basic Income?



By Christoph Schlee



Since October 2008, residents of the village Quatinga Velho have relied on the payment of an…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 16. Januar 2014 um 3:26pm — Keine Kommentare

Mittwoch, 11. Dezember, 19 Uhr, Allerweltshaus Köln: Weihnachtliches Treffen der Kölner Initiative Grundeinkommen

Wir treffen uns an diesem Abend zu einem gemeinsamen Jahresausklang in gemütlicher Runde. Eingeladen sind alle, die in einer vorweihnachtlichen Atmosphäre das zu Ende gehende Jahr ausklingen lassen möchten.



Gerne kann etwas Selbstgebackenes – oder…

Fortfahren

Hinzugefügt von Henrik Wittenberg am 4. Dezember 2013 um 8:02pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

© 2018   Erstellt von Henrik Wittenberg.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

googlebe0f018827859325.html